Der Ion Fan ist ein Niederdruckgebläse, welches ohne den kostspieligen Einsatz von Druckluft die Vorteile eines luftunterstützen Ionisationssystems bietet. Mit bis zu zwei HAUG Ionisationsstäben in runder Bauform bestückt, stellt er eine hohe Ionisationsleistung bereit. Eine modulare Bauweise mit durchgehender T-Nut an beiden Gehäuseseiten ermöglicht eine einfache Montage.

Die Mini-Luftschleuse LS PLE – das Mini-Gerät mit der Maxi-Wirkung: Der Winzling unter den HAUG Luftschleusen bietet Spitzentechnik bei kleinsten Abmessungen. Zwei fest eingebaute Ionisationsstäbe mit Rundstrahldüsen garantieren höchste Leistungsfähigkeit. Das kompakte Gerät eignet sich besonders für den Einsatz an kleineren Maschineneinheiten.

Die Duo-Luftschleuse LS GK ist ein hochentwickeltes Hilfsmittel zur Beseitigung elektrostatischer Aufladung bei gleichzeitiger Entstaubung von nicht leitenden Oberflächen. Qualitätsminderungen und Ausschussquoten können damit nahezu ausgeschlossen und die Kosten für den Produktionsablauf durch Reduktion der Störeinflüsse erheblich gesenkt werden.

Die Uno-Luftschleuse KL GK ist ein in der Praxis hervorragend bewährtes Produktionshilfsmittel, um elektoststische Aufladungen, Staub und die dadurch bedingten Störeinflüsse optimal zu beseitigen. Zweireihig versetzte, austauschbare Präzisionsdüsen formen die Luftströmung zu einem definierten Flachstrahl. Die zuerst neutralisierten Teilchen werden anschließend durch den Luftstrom mechanisch entfernt.

Die Kompaktluftschleuse KM GK wird im Mitteldruckbereich betrieben. Mit dieser Technik lassen sich durch Wegfall von Druckluft die Betriebskosten erheblich senken, ohne dabei an Wirksamkeit zu verlieren. Durch die Unterstützung eines Ionisationsstabes lässt sich eine gute Oberflächenqualität zur anschließenden Lackierung von Kunststoffteilen oder anderen Vorbehandlungsprozessen erzielen.

Das Luftschwert Air Knife GK zählt zur Gruppe der luftunterstützten Ionisationsgeräte. Hierbei handelt es sich um Ionisatoren, die durch Luftströme unterstützt werden. Die Effektivität des Air Knife lässt sich durch eine besondere Konstruktion der Luftaustrittsdüse erklären, welche den sogenannten Coanda Effekt hervorruft.

Der Ionisationsstab EI W Air kombiniert höchste Entladeleistung mit hervorragender mechanischer Stabilität bei großen Stablängen. Zusätzlich erhöht der Einsatz von Druckluft den Wirkabstand des EI W Air. Elektrische Ladungen werden auch in schnell ablaufenden Produktionsprozessen zuverlässig neutralisiert.

Der Nadel Ionisator NI erzeugt positive und negative Ionen. Ein Luftstrom transportiert diese und entfernt elektrostatische Ladungen und Verunreinigungen (zB. Staub) von der Innenwand kleiner Gefäße.

Der Ringionisator EI RIF ist das Spezialgerät zur Beseitigung von elektrostatischen Aufladungen bei der Granulatförderung. Auch extrem hohe elektrostatische Aufladungen werden zuverlässig und wirksam neutralisiert. Durch den Einsatz des HAUG-Ringionisators im Förderrohr EI RIF wird ein störungsfreier und effizienter Granluattransport ermöglicht.

Die HAUG Ringionisatoren RI 20/32/65 sind ein hochwirksames Fertigungshilfsmittel, das zur Entladung und Abreinigung von Oberflächen – insbesondere von nichtleitenden Materialien – dient. Neben dem Handgerät gibt es auch andere Asführungen zum Einbau in stationäre Anlagen und Maschinen (ohne Ausblaspistole).

Die HAUG Luftionisationspistole RI LG macht ihrem Namen alle Ehre: Als bisher konkurrezloses technisches Novum bei der Entfernung von Staub und Ladung besticht das Gerät durch anwenderfreundliche Handhabung. Insbesondere Langzeitnutzer und Frauenhände wissen das Leichtgewicht zu schätzen.

Der Accu Jet AJ ist weltweit die erste Luftionisationspistole mit akkugestützter Hochspannungsversorgung. Mit dem Accu Jet beseitigen Sie in einem Arbeitsgang elektrostatische Ladungen und anhaftende Partikel von Oberflächen.

Das Niederdruck-Ionisationsgebläse Ion-Air one ist ein vielseitiges Gerät zur Beseitigung elektrostatischer Aufladungen auf nichtleitendem Material. Ein Luftstrom, der mit positiven und negativen Ionen angereichert ist, neutralisiert störende Oberflächenladungen und beseitigt – je nach Arbeitsabstand – Oberflächenverunreinigungen. Das Ion-Air one benötigt keine Druckluft.

Der HAUG Ion-Air blower IB basiert auf dem Konzept einer erprobten Ionisationsstechnik. Einem durch ein Niederdruckgebläse erzeugten Luftstrom werden negative und positive Ionen hinzugefügt. Der Luftstrom wird leitfähig und kann somit elektrostatische Oberflächenladungen von nichtleitenden Materialien beseitigen.

Das HAUG Luftionisationsgebläse Ion-Air mini ist ein kleines und leichtes Ionisationssystem, das mit einer Spannung von 24VDC betrieben wird. Über die mitgelieferte Klemmvorrichtung lässt sich das Ion-Air mini sehr einfach an der gewünschten Position, z.B. einer Tischkante, befestigen.

Mit Luftunterstützung und höchster Wirksamkeit neutralisiert der HAUG Mini-Jet Ionisator MJ I elektrische Oberflächenladungen. Besonders in beengten oder komplizierten einbautechnischen Situationen beweist er seine hohe Leistungsfähigkeit. Mit Hilfe von Luft werden positive und negative Ionen über größere Entfernungen transportiert.

Mit Luftunterstützung und höchster Wirksamkeit neutralisiert der HAUG Mini-Jet Ionisator MJ II elektrische Oberflächenladungen. Besonders in beengten oder komplizierten einbautechnischen Situationen beweist er seine hohe Leistungsfähigkeit. Mit Hilfe von Luft werden positive und negative Ionen über größere Entfernungen transportiert.

Der Deltabläser DA TR ist wegen seiner kompakten Bauform ein vielseitig einsetzbares Gerät. Über die Ionisationsspitzen und deren kräftigen Ionenstrom mit positiven und negativen Ionen bläst ein kegelig, breitgefächerter Luftstrahl.

Mit dem kompakten Oberflächen-Reinigungsgerät Circle Cleaner 01 können mit Hilfe einer rotierenden Druckluftdüse elektrostatische Aufladungen vermindert bzw. beseitigt werden.

Der Mobile Circle Cleaner ist ein handgeführtes Ionisationsgerät. Es beseitigt in einem Arbeitsgang elektrostatische Aufladungen und anhaftende Verschmutzungen. Besonders wirkungsvoll ist der Mobile Circle Cleaner auf strukturierten Oberflächen.

Diese Geräte dienen zur Entstaubung von Oberflächen. Die Funktionsgruppen bestehen aus Ionisation, Blas- und Saugluft. Die sind in einem geschlossenen System wirkungsvoll aufeinander abgestimmt. Die Bahnentstaubung Web Cleaner 1 wird an einem Hochspannungsnetzteil angeschlossen. Druckluft und Absaugung können entweder an vorhandene Versorger angeschlossen werden oder an dafür vorgesehenes Zubehör.

Das Web Cleaner 2 dient der kontaktlosen Abreinigung mit gleichzeitiger Absaugung von sichtbaren Stäuben und kleineren Partikeln. Durch den Einsatz von ionisierter Druckluft werden Materialbahnen prozessgleich entladen und gereinigt. Die integrierte Absaugung sichert einen optimalen und rückstandslosen Abreinigungsgrad auf der Oberfläche.

Der HAUG Surface Cleaner dient zur berührungslosen Entfernung und Abreinigung von elektrostatischen Ladungen und Partikeln auf z.B. Kunststoff-Spritzgieß, Tiefziehteilen und Folienbahnen. Die Kombination von zwei Ionisationsstäben (runde Bauform) und pulsierender Druckluft aus mehreren rotierenden Reinigungsdüsen sorgt für ein konstant effizientes Reinigungsergebnis.